Archiv für die ‘Bands’ Kategorie

Dikta - Trust Me

Mittwoch, 29. August, 2012 | 16,960x gelesen

Es ist zwar schon etwas her, aber das tut der Information ja keinen Abbruch. Dikta, eine meiner persönlichen isländischen Lieblingsbands, hatten ihr drittes (englischsprachiges) Album auf den Weg gebracht und es ist gewohnt: super. Schlicht und ergreifend. Ich habe mir das Motto des Openers des neuen Dikta-Albums Trust Me zu ...

computer - pilots

Mittwoch, 18. Mai, 2011 | 5,898x gelesen

Wenn die Landschaft auf einer Reise vorbei fliegt, die Gedanken den verwischenden Farben nachhängen und nicht minder abenteuerlich sind, wie diese klare und beatlastige Untermalung mit ihren süßen Melodien, dann… ja dann geht es einem doch auch ganz gut. Das Debütalbum give me a frame von der Hamburger/Berliner Band ...

Templeton Pek - Scratches & Scars

Sonntag, 6. Februar, 2011 | 5,971x gelesen

Tommy Ramone äußerte einst: „1973 wusste ich: was gebraucht wird, ist reiner Rock ’n’ Roll ohne Bullshit.“ Und auf eben diesen verzichten sie auch: Templeton Pek. Am 18.02.2011 erscheint nun offiziell das zweite Album namens Scratches & Scars des Trios aus Birmingham, England europaweit. Kev Green (guitars, vox), Neal Mitchell (vox, ...

Starpost - Opticks

Sonntag, 16. Januar, 2011 | 6,132x gelesen

Es ist gleich 16.00 Uhr an diesem Sonntag und die Sonne beginnt langsam die spärlichen Cirruswolken rötlich zu färben. Perfekte Zeit und Stimmung das Debüt-Album von Starpost laufen zu lassen, daß ich jüngst zugeschickt bekam und mal richtig rein zu hören. So sanft wie Sigur Rós und so nachdenklich wie die ...

ton - diskussionen mit dem eisberg

Dienstag, 11. Januar, 2011 | 6,512x gelesen

"Siehst du die Trümmer, auf die ich so gerne stolz wär, siehst du den Mist, auf dem sie gewachsen sind. Sie liegen dort am Wegesrand, obwohl mein Leben, gerad wenn du nicht guckst, gelingt…" Die ersten Zeilen des Openers von dem Album Diskussionen mit einem Eisberg von ton namens Ich ...

Infight - The Discoland E.P.

Montag, 11. Januar, 2010 | 5,854x gelesen

Sexy music for sexy people schreiben sie ihr Motto und legen sich ordentlich ins Zeug. Infight kommen aus Freiburg und versprechen krächzenden Punk, glockenklares Disco- Synthie-Gedudel im Sinne der 80er sowie Grunge der frühen 90er. Alles in allem eine ordentliche Packung Discopunk, wie die Vier ihren Still bezeichnen.