PhilDog

16. Februar 2008 – 09:49 von Basti

Philip, Stevie, Miri, Roman und Gerry aus Hannover sind PhilDog und gemeinsam stehen sie für ideenreichen Indierock. Allerdings fällt es einem hier hörbar schwer, diese Band irgendwie einordnen zu wollen. Das gefällt! Einflüsse wie The Clash, Oasis bis hin zu Brian Jonestown Massacre verschmelzen zu dem kreativen Sound der Fünf aus Niedersachsen. Mit ‘Coffee & Cigarettes‘ brachte die Combo 2006 ihre erste fünf Songs umfassende EP heraus und zeigt durchaus Ambitionen auf mehr.
PhilDog (2007)
Der Ursprung PhilDogs liegt im Jahr 2005, wobei die Band nach einer Phase der Unterbrechung, sowie dem sich drehenden Personalkarusell, seit letztem Jahr in ihrer aktuellen Besetzung fleissig an ihrem neuen Programm arbeitet und gemeinsam auf ein spielfreudiges Jahr 2007 zurückblicken kann.

Im Mai 2008 startet im vierten Jahr das ‘Rock im Mai Open Air‘ in Dardesheim. Neu ist dieses Mal der ‘Rock im Mai’- Bandcontest. Die sechs besten Nachwuchs- Bands aus dem Onlinevoting sollen die großartige Gelegenheit bekommen, ihre Livequalitäten unter Beweis zu stellen und sich der großen Publikums-Jury zu stellen.

Und genau da will PhilDog hin!Phildog – Coffee and Cigarrettes EP
Genauer gesagt unter die ersten drei! Und wer die Band bereits live gesehen hat oder sich ihre Live-Mitschnitte auf ihrer Website zu Gehör gebracht hat weiß, dass die Hannoveraner auf der Bühne richtig Gas geben und ihre Spielfreude schlagartig fasziniert. Also, worauf noch warten? Der Mai kann kommen, denn meine Stimme für PhilDog habt ihr auf jeden Fall sicher!!

Phildog - I Wish You’d Cry

Weiter reinhören bei PhilDog: www.myspace.com/phildogs

Trackback URL: url kopieren


Ähnliche Artikel oder Bands:

Deine Meinung abgeben:

Folgende Frage, um auszuschliessen, dass du ein Spambot bist:

In welchem Element lebt der Fisch?